Galerie Inga Kondeyne Galerie Inga Kondeyne
   Home          Ausstellungen          Datenschutz          Impressum
Galerie Inga Kondeyne

  Roger Ackling
  Marlies Appel
  Curt Asker
  Eve Aschheim
  Thomas Gosebruch
  Hanna Hennenkemper
  Bettina Munk
  Kazuki Nakahara
  Eric de Nie
  Johannes Regin
  Peter Riek
  Dorothee Rocke
  Hanns Schimansky
  Christiane Schlosser
  Malte Spohr
  Sam Szembek
  H. Frank Taffelt
  Beate Terfloth
  Konrad Wohlhage

  Projekte mit:
  Yvonne Andreini
  Ka Bomhardt
  Claudia Busching
  Nadine Fecht
  Bernhard Garbert
  Jens Hanke
  Alexander Klenz
  Jana Troschke
  Carsten Sievers
  Rolf Wicker
  Tian Yuan
Roger Ackling

Roger Ackling’s linienüberzogene Plastiken im ‘Hosentaschenformat’ , zu sehen in London ( Annely Juda fine art), in New York ( Von Lintel Gallery ),in Japan, Sydney, Madrid und nun in Berlin, - einmal gesehen -, sie werden überall auf der Welt sofort wiedererkannt, neu entdeckt. Roger Acklings’s Technik - er brennt Linie um Linie mit Hilfe der Sonne durch ein Brennglas von links nach rechts in Fundhölzer. Wiederkehrendes Erstaunen - wie im Kleinen, so im Großen.

Roger Ackling’s gravitätisch sich wiederholenden Linienauftritt liest man meditativ nach. Seine streng aneinandergesetzten Linien sind nur auf den ersten Blick schnurgerade und ununterbrochen. Wolken, Vögel, Flugzeuge schränken die Brennkraft der eingefangenen Sonnenstrahlen streckenweise ein. Dieses Zeichnen Roger Ackling’s auf meist an der See gefundenen, vorgebrauchten Hölzern, die von Sand und Salz gebleicht und geformt sind, wird zum umfassenden Spiel der Elemente.



Voewood, 2004, sunlight on wood, diameter of 3,2cm


Voewood, 2004, sunlight on wood with rubber bands
and nails, 9,1x6,7x7,3cm


‘...In front of Ackling`s classic works one of the traditional story openings comes to mind: ‘A thousand years ago and now...’. They indeed have the look of something that could have been made yesterday or in the far distant past - far distant in culture as well as in time. Prehistoric works have a similar impenetrability. They may be of immense spiritual significance or they may be a game or a toy. Hidden far below tuh surface of Ackling’s salamandrine solar dances of geometric astronomy is a mischievous spirit. He is like one of those zen masters wo asks an absurd question and then whacks you round the ear with a bamboo pole when you can’t answer it. This playful naughtiness comes to the fore in his most recent works. Coloured pins and rubber bands overlie the sombre burnt ‘texts’ with a lighthearted mundane modernity....’ Chris Yetton in Katalog ‘Roger Ackling’, 2003 Annely Juda fine art, London


Voewood, 2004, sunlight on wood with mapping pin,
5,5cm height an a diameter of 1,4cm

Voewood, 2003, sunlight on wood with rubber band and
mapping pins, 11,2x3,8x2cm




Biografie:

1947        geboren in Isleworth, London
               lebte in London und Norwich
2014        am 5.6. verstorben



Einzelausstellungen:

2000        München, Galerie von Lintel & Nusser
               Sheffield, Mappin Art Gallery
               Basel, Schweiz, Galerie Gisèle Linder
               Crest,Rankreich, Galerie Lydie Rekow
               Mayo, Irland, Ballinlen Arts Foundation
               Langenbruck, Schweiz, Sculpture at Schoenthal Monastery
               New York, Von Lintel Gallery
2001        Sydney, Annandale Galleries
               Okazaki, Japan, Nob Gallery
               London, Charles Booth-Clibborn
               Nailsworth, Cairn Gallery
               Edinburgh, Schottland, Sleeper
               Vienna, Galerie Peter Lindner
2002        Geneva, Rosa Turetsky Gallery
               New York, Von Lintel Gallery
               Shibukawa, Japan, Concept Space
               Okazaki, Nob Gallery
               Madrid, Galerie Elvira Gonzalez
               Sydney, Annandale Galleries
               Sydney, Gallery New South Wales
               Hokkaido, Japan, Temporary Space
               Stuttgart, Micheal Sturm Galerie
2003        London, Annely Juda Fine Art
               Crest, Frankreich, Galerie Lydie Rekow
               Basel, Schweiz, Galerie Gisèle Linder
               London, Chelsea, Art Box
2004        St.Andrews, Schottland, Crawford Art Gallery
               Edingburgh, Schottland, Ingleby Gallery
               Boston, USA, Victoria Munroe
               London, Chelsea, Art Box
               Berlin, Galerie Inga Kondeyne ( zus. mit Hanns Schimansky )
2012        London, Galerie Annelie Juda
               Berlin, Galerie Inga Kondeyne (zus. mit Hanns Schimansky)




Gruppenausstellungen:

2005        Berlin, Galerie Inga Kondeyne, Sommer 05



Roger Ackling und Hanns Schimansky,
2004 Galerie Inga Kondeyne

Roger Ackling und Hanns Schimansky,
2004 Galerie Inga Kondeyne





DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Eine Nutzung der Website www.galeriekondeyne.de ist grundsätzlich ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Welche personenbeziehbaren Daten technisch bedingt bei der Benutzung dieser – wie auch jeder anderen Website – z.B. auf den Servern des Hosters erfasst werden, ist im Absatz »Serverlogfiles« dargestellt.


Übermittlung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten, die Benutzer freiwillig an die Betreiberin übermitteln, werden für die Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen. Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur in dem Umfang und zu dem Zweck, zu dem Sie der Betreiberin Ihre Einwilligung erteilt haben. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Auskunft darüber, welche Ihrer personenbezogenen Daten bei der Betreiberin gespeichert sind und für welche Verwendung Sie der Betreiberin Ihr Einverständnis erteilt haben, erhalten Sie gerne auf Anfrage per Post oder per E-Mail. Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit per Post oder per E-Mail für die Zukunft ändern oder vollständig widerrufen. Widerrufen Sie die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, werden diese vollständig gelöscht. Eine spätere Reaktivierung ist dann nicht mehr möglich.


Sicherheit

Elektronische Kommunikation kann nie vollkommen sicher sein. Alle Daten und Informationen, die Sie online abrufen und/oder übermitteln, können von Dritten auf widerrechtlichem Wege erlangt werden. Für die Offenlegung von Informationen durch Fehler und/oder widerrechtlichen Zugriff bei der Datenübertragung durch Dritte können wir keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Sie können darum Ihre Mitteilungen und personenbezogenen Daten auch immer auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch oder per Post an uns übermitteln.


Serverlogfiles

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot www.galeriekondeyne.de und bei jedem Abruf einer Datei werden beim Internet-Service-Provider Evanzo Daten über diesen Vorgang in Serverlogfiles gespeichert. Erfasst werden können: die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, der Dateiname der abgerufenen Datei , das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.), die Bezeichnung des verwendeten Webbrowsers , die IP-Adresse des anfragenden Geräts, der anfragende Provider, das Betriebssystem des anfragenden Geräts, sowie weitere ähnliche Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf die Systeme des Providers dienen. Diese Informationen werden benötigt, um die Inhalte dieser Website korrekt an Sie ausliefern zu können, um die Sicherheit des informationstechnologischen Systems und der Technik des Providers zu gewährleisten sowie um der Verpflichtung nachkommen zu können, Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese Daten werden auf dem Server des Providers gespeichert und nur anonymisiert zu statistischen Zwecken über die Nutzung der Website verwendet. Rückschlüsse auf einzelne Personen und deren Nutzungsverhalten sind daraus nicht möglich. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Vorbehalten bleibt die gesetzliche Verpflichtung gegenüber zuständigen Behörden, diese Daten nachträglich zu prüfen oder prüfen zu lassen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


E-Mail-Newsletter

Die im Rahmen einer Anmeldung zum E-Mail-Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand des E-Mail-Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Darüber hinaus können Empfänger des E-Mail-Newsletters auch per persönlicher E-Mail angeschrieben werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist. Die Einwilligung in die Speicherung und Verwendung der personenbezogenen Daten kann jederzeit widerrufen werden.


Profiling und automatisierte Entscheidungsfindungen

Galerie Inga Kondeyne setzt keine Verfahren zur automatisierten Entscheidungsfindung und/oder zum Profiling ein.


Eigenständiges Löschen von personenbezogenen Daten

s Personenbezogene Daten werden nur für den Zeitraum gespeichert, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine gesetzlich vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten eigenständig gelöscht.


Ihre Rechte

Das deutsche und europäische Datenschutzrecht gibt Ihnen eine Vielzahl von Rechten im Hinblick auf Ihre persönlichen Daten. Sie haben insbesondere jederzeit das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden, Auskunft darüber zu erhalten welche personenbezogenen Daten gespeichert und verarbeitet werden, zu welchen Zwecken die Daten verwendet werden sowie, falls möglich, die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer. Sie haben ausserdem das Recht eine Berichtigung oder die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen sowie deren Verwendung einzuschränken oder der Verwendung ganz zu widersprechen. Sie können Auskunft über die Herkunft der personenbezogenen Daten verlangen sowie verlangen, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format ausgehändigt zu bekommen. Es steht Ihnen frei, diese Daten anschließend einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Sie können sogar verlangen, dass wir – soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden – Ihre personenbezogenen Daten direkt an einen anderen Verantwortlichen übermitteln.

Und natürlich können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren.

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit.



Rechtswirksamkeit dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist als Teil des Internetangebots www.galeriekondeyne.de zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Datenschutzerklärung der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile dieser Datenschutzerklärung in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.